Fest der Freude 2022

Blick auf Konzert

Am 8. Mai 2022 jährt sich zum 77. Mal die bedingungslose Kapitulation der Deutschen Wehrmacht und das Ende des Zweiten Weltkriegs. Anlässlich der Wiederkehr der Befreiung von der nationalsozialistischen Terrorherrschaft veranstaltet das Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ) zum zehnten Mal das Fest der Freude am 8. Mai 2022 um 19:30 Uhr. Die Opfer und die Widerständigen werden am 8. Mai am symbolträchtigen Heldenplatz gewürdigt, die BefreierInnen gefeiert. Das Fest der Freude widmet sich im Jahr 2022 dem thematischen Schwerpunkt "Politischer Widerstand".

Das Highlight des Fests der Freude wird die Rede der bekannte Zeitzeugin Erika Freeman sein. Der Festakt wird mit den Worten von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen und der Begrüßung des MKÖ-Vorsitzenden Willi Mernyi eingeleitet. Musikalisch wird das Fest der Freude mit Beiträgen der Wiener Symphoniker unter der Leitung des Dirigenten Lahav Shani sowie der Sopranistin Chen Reiss  stattfinden. Das internationale Musikprogramm mit Konstantin Wecker wird auf Grund einer Erkrankung auf 2023 verlegt.

Zum thematischen Schwerpunkt "Politischer Widerstand" wird ein Kurzfilm mit Jugendorganisationen, der Israelitischen Kultusgemeinde, dem Mauthausen Komitee Österreich, dem Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes und dem Verein Gedenkdienst gezeigt. Vor dem 8. Mai wird es ein Vermittlungsangebot zum Tag der Befreiung, zur Geschichte des Wiener Heldenplatzes und des Fests der Freude geben.

Erika Freeman

Porträt Zeitzeugin Erika Freeman

Das Highlight des Fests der Freude 2022 wird die Rede der Zeitzeugin Dr.in Erika Freeman sein.

Als unbegleitetes zwölfjähriges Mädchen musste Erika, jüdische Wienerin, im März 1940 vor dem Naziregime nach New York flüchten. Nach ihrem Psychologie-Studium an der Columbia University wurde sie in ihrer neuen Heimat zur erfolgreichen Therapeutin vor allem von KünstlerInnen und anderen kreativ Tätigen; Hollywood-Stars wie Marilyn Monroe, Paul Newman, Woody Allen und Liv Ullman sowie bekannte Schriftsteller zählten bzw. zählen zu ihrem Freundeskreis. Noch immer ist sie mit Politikonen wie Hillary Clinton im regen Austausch. Die agile 94-Jährige kehrt regelmäßig in ihre alte Heimat Österreich zurück und setzt sich unermüdlich gegen das Vergessen, für Frauenrechte und für Israel ein.

 

Sujet Fest der Freude Programm 2022

Programm 2022

Das Fest auf einen Blick

Veranstalter

Mauthausen Komitee Österreich

Seit 2013 veranstaltet das Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ) das einzigartige Fest zum Tag der Befreiung.

Mehr über das MKÖ

Social Media Aktion

Auch dieses Jahr finden wieder zahlreiche Social-Media-Aktivitäten statt. Seien Sie Teil dieser Aktivitäten und senden sie uns ihr Statement (Foto und Text) oder Videobeitrag zum Fest der Freude mit dem inhaltlichen Schwerpunkt "Politischer Widerstand" an online@mkoe.at.

Mehr über die Social Media Aktion

Der 8. Mai

Umkämpfte Be-Deutung

Der 8. Mai 1945 ist der Tag der bedingungslosen Kapitulation der Deutschen Wehrmacht und des offiziellen Endes des Zweiten Weltkriegs in Europa.

Mehr über den Tag der Befreiung

Weitere Termine

Gedenkfeiern um den 8. Mai

Eine Vielzahl an Gedenk- und Befreiungsfeiern finden österreichweit an Orten ehemaliger Konzentrationslagern und an anderen Orten nationalsozialitischen Terrors im Jahr 2022 statt.

Terminübersicht Gedenk- und Befreiungsfeiern 2022